Publikationen


Ljubjana Wüstehube: Mediation im interkulturellen Kontext: Erhöhte Aufmerksamkeit auf Gerechtigkeitsempfinden und kontextuelle Gerechtigkeit In: Forum Mediation, Zeitschrift des Schweizerischen Vereins für Mediation 2 / 2002, 5. Jahrgang



Das inmedio-Modellprojekt Mediation im Stadtteil.

Dirk Splinter: Das inmedio-Modellprojekt Mediation im Stadtteil. In: Konfliktmanagement in Stadtteilen mit besonderem Erneuerungsbedarf, Tagungsdokumentation, Ministerium für Arbeit NRW, 2002



Alltagskonflikte durchspielen. Rollenspiele für den Mediationsprozess.

Willibald Walter u.a. (Bildungsteam Berlin Brandenburg): Alltagskonflikte durchspielen. Rollenspiele für den Mediationsprozess. Verlag an der Ruhr, 2001

Aus dem Inhalt.



Wilfried Kerntke und Bernd Fechler: Mediation zwischen Anwohnern und Jugendlichen in Bensheim. In: Infoblatt Mediation, Heft 11/ 2001. Hier erweitert um Dokumentationsmaterial



Wilfried Kerntke, Ljubjana Wüstehube und andere: Qualifizierung durch Kollegiale Beratung.In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik, Heft 3 / 2001



Bernd Fechler: Miteinander klarkommen im Betrieb. Handbuch soziale Trainings und Konfiktmanagement in der Jugendberufshilfe. Frankfurt am Main, 2000.



Wilfried Kerntke: Perspektivenwechsel als Erkenntnisquelle. In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik 6/2000.



Ljubjana Wüstehube und Norbert Ropers: Der „Kopftuch-Konflikt“ ein interkulturelles Rollenspiel in Kleingruppen. In: J. Calließ (Hrsg.): Agenda für den Frieden: Interkulturelle Mediation. Ev. Akademie Loccum, 2000



Bernd Fechler: Zwischen Tradierung und Konfliktvermittlung. Über den Umgang mit „problematischen“ Aneignungsformen der NS-Geschichte in multikulturellen Schulklassen. Ein Praxisbericht. In: B. Fechler, G. Kößler, T. Lieberz-Groß (Hrsg.): „Erziehung nach Auschwitz“ in der multikulturellen Gesellschaft. Weinheim u. München (Juventa Verlag), 2000, S. 207-227



Mediation und Konfliktmanagement. Ein Pilotprojekt in der offenen Jugendarbeit

Bernd Fechler: Mediation und Konfliktmanagement. Ein Pilotprojekt in der offenen Jugendarbeit In: das baugerüst für Jugend- und Bildungsarbeit 01/1999, S. 50-61