Vertiefen vertiefen

25.11.2017

Weil wir in Jena so positive Ressonanzen hatten, bieten wir dieses Vertiefungsseminar jetzt auch in Berlin an. 

In der Vertiefungsphase der Mediation entscheidet sich meist, ob eine Mediation gelingt. Oft erleben Mediator_innen, dass sich die Parteien winden und den wohlgemeinten Fragen entschlüpfen.

In diesem Seminar geht es darum, die Parteien tatsächlich so tief wie nötig zu führen. Indem wir Mediator_innen „an ihnen dran bleiben“ ermöglichen wir ein tiefes Verstehen und dadurch wird ein Perspektivenwechsel eingeleitet. 

Wir vertiefen: 

  • Was bedeutet in dieser Phase Prozessverantwortung?
  • Wirklich verstehen wollen – und Allparteilichkeit in eskalierten Konflikten
  • Wie kann ich „dran bleiben“, auch wenn die Parteien sich winden?
  • Fragetechniken in der Vertiefungsphase
  • Vertiefende Komplett-Botschaften und Doppeln
  • Wie mache ich mir die Parteien sympathisch?
  • Umgang mit „schwierigen Parteien“

Ausführliche Information hier: https://www.inmedio.de/sites/default/files/pdf/Vertiefung%20vertiefen%202017_0.pdf

<< Zurück zur Übersicht

Vertiefungsphase